"Der Hauskreis" ist die Urform der biblischen, christlichen Gemeinde, die kleinste Zelle. Der Hauskreis ist fester Bestandteil im Gemeindeleben und im Leben eines jeden Christen, so beschreibt es die Bibel. Der Hauskreis ersetzt keinen Gottesdienst.
Ein intensiver Umgang mit der Bibel und der persönliche Erfahrungsaustausch ist nur in einer kleinen Gruppe effektiv möglich. Auch traut sich hier der Einzelne eher auch selbst einmal freiwillig etwas zu probieren (und hat somit auch die Möglichkeit seine von Gott gegebenen Gaben zu entdecken), außerdem kann man in einer kleinen Gruppe  persönliche Themen und Fragen in einer vertrauensvollen Atmosphäre besprechen. Die Teilnehmer lernen sich meist auch  persönlich gut kennen und führen auch andere gemeinsame Aktivitäten durch.  Gemeinsame Gebete sind weitere wichtige Bestandteile des Hauskreises. Jeder Hauskreis ist ein interessantes und unverwechselbares Original, genauso wie die Menschen die dabei sind.

Unsere Standorte mit den Haustreffs/Hauskreise entnehmen Sie bitte HIER